Allgemein


ING-DiBa senkt Bauzinsen

Die Zinsen für Baufinanzierung steigen mal, und mal sinken sie. So ist es zumindest bei der ING-DiBa, die in den vergangenen Monaten immer wieder an ihren Bauzinsen geschraubt hat. Und auch heute gab die Direktbank wieder einmal eine Anpassung ihrer Zinsen für Baukredite bekannt. (more…)

ING-DiBa schraubt an den Bauzinsen

Experten hatten es schon vermutet für den Jahresverlauf 2014, nun dürfte es vielleicht bald auch flächendeckend Realität sein: die Zinsen für Baufinanzierungen ziehen an. Zumindest ist dies bei der ING-DiBa der Fall, die auf heute an ihren Bauzinsen geschraubt und diese teilweise erhöht hat. (more…)

Niedrige Bauzinsen führen zu starkem Anstieg der Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind auch noch im September 2013 auf einem niedrigen Niveau. Wenn es auch die eine oder andere Zinserhöhung gab, lohnt es sich durchaus immer noch, sich zu überlegen, der Miete den Rücken zu kehren und sich ein Eigenheim zu bauen oder bauen zu lassen. (more…)

MFI-Zinsstatistik für Juli 2013: Volumen bei Wohnungsbaukrediten wächst weiter

Die Zahlen sprechen für sich: wie die MFI-Zinsstatistik für Juli 2013 zeigt, steigt das Volumen bei Wohnungsbaukrediten weiter, egal ob bei Baukrediten mit variabler Verzinsung oder einer anfänglichen Zinsbindung bis zu einem Jahr oder aber bei Baukrediten mit einer anfänglichen Zinsbindung von mehr als zehn Jahren. (more…)

Länder lassen Einnahmequelle Grunderwerbsteuer immer stärker sprudeln

Seit die Festlegung der Grunderwerbsteuer Mitte 2006 an die Länder delegiert worden ist, steigen die Sätze kontinuierlich an. Zum 1.1.14 sind Steuererhöhungen in zwei Bundesländern bereits beschlossen; ein drittes plant eine Anhebung.
(more…)

Neue Konditionen der Baudarlehen: ING-DiBa günstiger

Die Zinsen für Baudarlehen haben sich auf einem noch immer sehr niedrigen, aber nicht mehr historisch tiefen Niveau eingependelt; wesentliche Veränderungen sind bei der ING-DiBa zu beobachten. Dort wurden zum 7.8.13 die Basiszinssätze für die Baufinanzierung um bis zu 0,25 %-Punkte zurückgenommen.
(more…)

Zinsen für Baudarlehen auf niedrigem Niveau stabilisiert

Seit Monatsbeginn ist es um die Baudarlehen ein wenig ruhig geworden. Das liegt daran, dass die Bauzinsen, die im Juni sprunghaft angestiegen waren, sich seit Monatsbeginn relativ stabil zeigen. Doch es gibt dennoch interessante Neuigkeiten wie den wieder eingeführten Zinsrabatt der ING-DiBa.
(more…)

Steuerliche und andere Hilfe für Hochwasseropfer

Ein wenig Trost können alle hochwassergeschädigten Immobilienbesitzer aus drei Urteilen des Bundesfinanzhofes (BFH) in Verbindung mit aktuell beschlossenen steuerlichen Maßnahmen des Bundesfinanzministeriums ziehen: Die zur Beseitigung der Hochwasserschäden notwendigen Sanierungsmaßnahmen können als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden.
(more…)

Die Bauzinsen haben das Allzeittief verlassen

Auch wenn uns keine nennenswerten Meldungen über Zinsänderungen bei einzelnen Anbietern erreichten: Spätestens seit der vergangenen Woche ist erkennbar, dass die Zinsen für Baudarlehen ihr Allzeittief verlassen haben. Denn die Renditen für Pfandbriefe gingen steil nach oben. Was hat diese Entwicklung ausgelöst, und welche Konsequenzen sollten Häuslebauer und Immobilienbesitzer daraus ziehen?
(more…)

Aktuell im Fokus: die Elementarversicherung für Wohngebäude

Wie schon nach der Jahrhundertflut in 2002 wird derzeit über die Vor- und Nachteile einer verpflichtenden Elementarversicherung für Hauseigentümer diskutiert. Wir nehmen das gern zum Anlass, kurz auf die aktuellen Versicherungsregeln einzugehen. Darüber hinaus haben wie einige wichtige Informationen zur Elementarversicherung zusammengetragen.
(more…)

Older Posts »